Zur Künstlerin

    Geboren in Berlin – Studium der Rechtswissenschaft und Kunstgeschichte in Köln – Mitglied im artclub Burgwedel

    Der Schwerpunkt der Arbeit als bildende Künstlerin liegt in der Malerei sowie in der Gestaltung von Holzobjekten in enger Anlehnung an die natürliche Vorgabe des Materials mit gleichzeitiger Verfremdung desselben.

    Die Farbstellungen harmonieren und kontrastieren zugleich, Farbüberlagerungen erzeugen Spannung, Farbverlauf und und Bildkomposition vermitteln Entspannung, der Dialog zwischen Formen und Farben regt die Phantasie des Betrachters an.

    Seit 1996 zahlreiche Ausstellungen und Workshops im In- und Ausland.

    nach oben